Craniosacral Therapie

In der Craniosacralen Therapie wird das Gesunde, die Selbstheilungskräfte und die Ressourcen des Menschen gestärkt und angesprochen. Das Wort „craniosacral“ bezieht sich auf die anatomischen Strukturen von Schädel (Cranium) und Kreuzbein (Sacrum) und kommt vom ursprünglichen Behandlungsansatz her. Die beiden Pole bilden zusammen mit der Wirbelsäule eine Einheit, in welcher die Cerebrosinalflüssigkeit (Liquor) rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst die Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen.

Durch die Behandlungen kommt es zu Stressreduktion, körperlicher Entspannung und Rückkehr zu einem inneren Gleichgewicht. Die Craniosacrale Therapie eignet sich für Personen jeglichen Alters und bringt Linderung und Unterstützung für unterschiedliche Situationen.

Unter anderem:

  • Unterstützung in belastenden Lebenssituationen
  • Rehabilitation nach Krankheit und/oder Unfall
  • Schleuder-, Sturz- und Stauchtrauma
  • Schlafprobleme, Erschöpfungszustände, Depressionen
  • Stressbedingte Beschwerden, Burnout-Syndrom
  • Störungen des Immunsystems
  • Menstruationsbeschwerden
  • Unterstützung bei Hochsensibilität
  • Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung

 

Preise:

  • CHF 114.00 für 50 Minuten Behandlung

Wir sind für Sie da


Massage-Praxis
im Herzen von Bern

Mo – Do:08:00 – 19:00
Fr:08:00 – 17:30
Sa:09:00 – 13:00